Feindbild Vierte Gewalt

Vor zwei Wochen hat sich Boris Johnson würdig gezeigt, in die Riege der Autokratenkollegen Trump, Putin und Erdogan aufgenommen zu werden. Sein Kommunikationschef teilte bei einem Pressebriefing den Journalisten mit, wer bleiben darf und wer besser gehen sollte. Man könne schließlich informieren, wen und wann man will.

Feindbild Vierte Gewalt weiterlesen